Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1.  Allgemeine und zusätzliche Geschäftsbedingungen

1.1  Die vorliegenden Geschäftsbedingungen (Allgemeine Geschäftsbedingungen in Folge "AGB" genannt) bilden die Regeln und Bedingungen für die Nutzung der Website "http://www.visit-greece.eu" (in Folge "Website" genannt). Die AGB betreffen und regeln alle Aspekte der Verwendung von http://www.visit-greece.eu.

1.2. Destination Consulting Greece ist der Administrator der Website (in Folge "Administrator"genannt) und dieser kann jederzeit die vorliegenden AGB ändern oder zusätzliche Geschäftsbedingungen für einen bestimmten Abschnitt, Menüpunkt oder zu einer Funktion der Website hinzufügen. Die Besucher/Benutzer (in Foilge „Besucher“ genannt) müssen vor dem Eintritt auf die Website über die getätigten Änderungen informiert werden.

1.3. Die AGB und etwaige besondere oder ergänzende zusätzliche Geschäftsbedingungen umfassen eine rechtlich bindende Vereinbarung zwischen dem Administrator und dem Besucher der Website.

 

2.  Annahme der AGB´s

2.1. Die Besucher der Website akzeptieren bei Zugriff auf die Website die AGB´s, haben diese zur Kennnis genommen und durch den  Besuch Ihre Zustimmung zu diesen erteilt.  Sollten die Besucher die AGB´s nicht akzeptieren ist der Besuch der Website mit sofortiger Wirkung untersagt. Die AGB gelten auf den gesamten Inhalt der Website und sollten sorgfältig durchgelsen werden.

2.2. Besucher der Website oder einzelner Menüpunkte/Unterseiten akzeptieren durch Ihren Zugriff die Geschäftsbedingungen bedingungslos.

 

3.  Besuch der Website visit-greece.eu

3.1. Während des Zugriffs auf die Website sind Besucher verpflichtet die AGB´s und das geltende Recht sowie alle Vorschriften und/oder Codes und/oder Anwendungen und Verfahren zu erfüllen, welche vom Administrator vorgegeben bzw. angewendet werden.

3.2. Den Besuchern wird durch den Besuch der Website sowie durch den Besuch der Website Dritter  untersagt die geltenden Rechte  in irgendeiner Art und Weise zu verletzen einschließlich gewerblicher und geistiger Eigentumsrechte sowie personenbezogener Daten.

Besuchern ist nicht gestattet zu zerstören, deaktivieren, überlasten oder Schäden an der Website zu verursachen, nicht autorisierte Mittel, die darauf abzielen die Inhalte der Webseite zu verändern oder in ihrer Funktion in irgendeiner Art und Weise zu manipulieren, zu verwenden. Falls den Besuchern die Möglichkeit zur Verfügung gestellt wird auf Websiten Dritter über die Website www.visit-greece.eu zuzugreifen, wird bedingungslos festgestellt, dass der Administrator für den Inhalt dieser Websiten keinerlei Haftung übernimmt.

3.3. Auf jeden Fall erkennt der Besucher an und akzeptiert, dass er für etwaige Schäden, welche durch den Besuch auf Websiten Dritter entstehen, allein verantwortlich ist, unabhängig von der spezifischen Ursache.  Dies ist auch ein Verstoß gegen die vorliegenden Geschäftsbedingungen unabhängig der Folge, die direkt oder indirekt erlitten wurde.

 

4.  Persönliche Daten

4.1. Destination Consulting Greece unternimmt alle zumutbaren Maßnahmen zum Datenschutz, welcher österreichischem Recht unterliegt. Verbindliche Vorschriften oder Verträge gewährleisten, dass das Prinzip des fairen Umgangs eingehalten wird und einen ausreichenden Schutz personenbezogener Daten garantiert werden kann.

4.2. Destination Consulting Greece garantiert, dass persönliche Daten eingegeben auf www.visit-greece.eu nicht rechtswidrig verwendet werden, nicht an Dritte in irgendeiner Art und Weise weitergeleitet oder verkauft werden.

4.3. Die Besucher stimmen der Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten zu und erteilen dem Administrator und seinen autorisierten Partnern das Recht auf Zugrif, diese für Marketing und Werbung im Rahmen der angebotenen Dienstleistungen und Funktionen der Website verwenden zu dürfen . 

4.4. Den Besuchern der Website ist das Recht vorbehalten, ihre persönlichen Daten zu löschen, zu korrigieren und / oder zu aktualisieren. Ihre persönlichen Daten und / oder deren Registrierung und / oder die Freigabe zur weiteren Verarbeitung ihrer Daten zu deaktivieren, jederzeit über den entsprechenden Service von www.visit-greece.eu.

5.  Vertrauen & Schutz der Kommunikation

5.1. Falls von den Benutzern angefordert wird Ihre wahre Identität auf der Website bekanntzugeben, sind diese hierzu verpflichtet.

5.2. Es wird sicher gestellt, dass alle erforderlichen Maßnahmen getroffen wurden, damit die Sicherheit der Kommunikation, in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, gewährleistet werden kann.

6.  Inhalte der Website

6.1. Die Angebote, Leistungen, Packages, Publikationen und Services, welche auf den Seiten der Website dargestellt und angeboten werden, sind geistiges und gewerbliches Eigentum des jeweiligen Partners bzw. von Destination Consulting Greece. Außerdem ist der gesamte Inhalt der Website einschließlich Bilder, Grafiken, Entwürfe, Texte und alle Dateien im Allgemeinem Eigentum des Administrators mit Ausnahme dem geistigen Eigentum Dritter und den Eigentumsrechten der Softwarefirma der Website. Es gelten die Bestimmungen des österreichischen Rechtes, Europarechtes und der internationalen Übereinkommen zum Schutz des gewerblichen und geistigen Eigentums.

6.2. Folglich werden alle Inhalte der Website nur für den persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch der Besucher zur Verfügung gestellt

unter der Voraussetzung und Bedingung, dass immer die Urheberrechte und alle anderen relevante Rechte am geistigen Eigentum berücksichtigt werden z.B. bei Verwendung von Texten der Verfasser angeführt wird. 

6.3. Das Speichern eines Teils des Inhalts der Website auf einem PC (Personal Computer) für den persönlichen, aber nicht öffentlichen oder kommerziellen Gebrauch, ohne dass die Ursprungskennzeichnung von dieser Website gelöscht wird und ohne die entsprechenden geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte in irgendeiner Weise zu verletzen , ist erlaubt.

6.4. Für alle Inhalte Dritter die veröffentlicht, versendet, übertragen oder auf andere Weise den Besucher der Website zur Verfügung gestellt werden, haften ausschließlich die Dritt - Anbieter. Der Administrator kann aufgrund des Umfangs sowie der Beteiligung von Partnern (natürliche oder juristische Personen) nicht alle veröffentlichte Inhalte auf Ihre Richtigkeit kontrollieren, deren Rechtmäßigkeit und die Qualität der Inhalte  garantieren.

 

7.  Haftungsbeschränkung

7.1. Der Administrator haftet gegenüber den Besuchern nicht für Schäden, welche direkt oder indirekt durch den Besuch der Website verursacht werden.

7.2. Der Administrator und seine Partner versuchen das ordnungsgemäße Funktionieren von www.visit-greece.eu zu gewährleisten ohne garantieren zu können, dass die Fuktionen der Website oder der Server fehlerfrei sind bzw. frei von Viren oder ähnlicher Fehlerquellen.

 

8.  Werbung - Sponsoring

8.1. Einige der einzelnen Seiten der Website oder der Dienste, die angeboten oder in Zukunft zur Verfügung gestellt werden, können durch Werbung oder/und Sponsoring unterstütz werden und Werbebanner beinhalten.

8.2. Art und Weise der Präsentation und Umfang der Werbung und des Sponsoring auf der Website können ohne vorherige Ankündigung durch den Administrator geändert werden bzw. neu angezeigt werden.

8.3. Die Besucher sind ausnahmslos mit dem Platzieren bzw. Erscheinen von Inseraten, die durch den Administrator geschalten werden, einverstanden.

 

9.  Fremde Inhalte

9.1. Die Website enthält Verweise durch Links, Hyperlinks oder Werbebanner auf Websiten Dritter, deren Verfügbarkeit, Inhalt, Datenschutzpolitik, die Qualität und Integrität der Dienste unterliegen ausschließlich der Kontrolle desAdministrator. Der Administrator trägt allerdings keine Haftung für die Verfügbarkeit, die Schutzrichtlinien personenbezogener Daten, die Qualität und die Genauigkeit der Seiten und die Funktionen der Websiten Dritter, die über Links, Hyperlinks oder Banner an den Besuchern zur Verfügung stehen. Deshalb sollten Besucher Probleme, die  während des Zugriffs oder der Verwendung solcher Seiten / Funktionen, entstehen können, umgehend den Administrator melden. 

10.  Geschäftsbedingungen

10.1. Die AGB´s sind die rechtliche Vereinbarung zwischen den Besuchern und dem Administrator und legen die Regeln des Besuches dieser Website fest. 

10.2. Die Besucher akzeptieren, dass der Administrator sie über Änderungen in Bezug auf die Geschäftsbedingungen per E-Mail, per Post oder durch die Ankündigung/Bekanntgabe auf der Website benachrichtigen kann.

11.  Folgen bei Verletzung der AGB´s

Im Falle der Verletzung der AGB´s durch den Besuch der Website hat der Administrator nach eigenem Ermessen das Recht den Zugang zur Website vorübergehend oder dauerhaft für den Benutzer/Besucher zu sperren.

12. Gerichtsstand und Recht

Die AGB´s  unterliegen österreichischen Recht. Gerictsstand ist Bad Ischl/OÖ.